Herren 1 fährt ersten Heimsieg ein

Erstellt am: 05.10.2017 | Von: Thomas Küker

Dormagen – Mit einem überzeugenden 3:0 Sieg über die Gäste aus Benrath fuhr die Mannschaft um Trainer Boris Abraham am Samstagabend den ersten Saisonsieg der neuen Saison ein.

Im ersten Satz war die Mannschaft nervös und konnte sich nicht wirklich absetzten, was zum Ende des Satzes immer besser gelang. Der erste Satz ging mit 25:19 an den TSV.

Der zweite Satz begann mit einer Aufschlagserie, die erst nach 11 Aufschlägen unterbrochen wurde. Den Vorsprung ließ sich die Mannschaft nicht mehr nehmen und gewann deutlich mit 25:13.

Im dritten Satz konnte die Mannschaft gegen Mitte des Spiels einen 6 Punkte Vorsprung rausholen, den die Gäste aus Benrath nicht mehr aufholen konnten. Der Satz ging verdient mit 25:20 an die Herren 1.

Ein gelungener Start in die neue Saison. Der Fokus liegt nun auf das nächste Spiel am 07.10.2017 um 15:00 in Büttgen gegen TV Büttgen-Vorst.