U14-Bezirksliga in Sieglaune

Erstellt am: 14.09.2015 | Von: Jörg Rheinfurth

Mannschaftlich geschlossen und mit gutem Einsatz war der erste Gegner keine wirkliche Herausforderung. Alle 3 Sätze gingen ungefährdet und verdient an den TSV.

Das 2.Spiel war geprägt durch viele gute Ballwechsel bei denen die Mannschaften um jeden Punkt regelrecht kämpften. So musste die Entscheidung nach gewonnenem 1. und verlorenem 2.Satz im letzten Durchgang fallen. In diesem wurde es nur zum Ende hin etwas verfahren, doch die herausgespielte Führung konnte bis ins Ziel verteidigt werden.

Ergebnisse in Punkten:
– gegen Kempener TV: 25:17, 25:16, 25:18
– gegen TuS Jahn MG-bach: 25:19, 21:25, 25:20

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptiert
/* */