Damen 2 weiter ohne Sieg

Erstellt am: 02.11.2015 | Von: Jörg Rheinfurth

1:3 (-20, -16, 22, -22) hat die zweite Damenmannschaft ihr Spiel gegen den TV Mönchengladbach verloren.

Trotz einer immensen Leistungssteigerung der Mittelblockerinnen haben wir nicht genug Druck erzeugen können meinte Trainer Norbert Nix. In einen engen Spiel, in dem wenige Punkte über Sieg und Niederlage entscheiden reichen kleinste individuelle Fehler und dasnSpiel geht verloren. Aber, und dass ist Norbert sehr wichtig, die Mannschaft hat gekämpft und das Spiel hat den Mädels trotzdem Spaß gemacht.

Trainer Nix ist sich sicher, dass die Mannschaft sich bald für die Trainingsintensität, Einstellung und Einsatz belohnen wird.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptiert
/* */