Weibliche U12 belegte bei der Westdeutschen Meisterschaft Platz 11

Erstellt am: 22.05.2017 | Von: Thomas Küker

Für die Mädchen war es, nach der Bezirksmeisterschaft, die mit dem 3.Platz abgeschlossen wurde, das erste hochrangige Turnier.
Alle haben gut gespielt und sich im Verlauf des Turnieres verbessern können.
Leider haben sie sich öfter selber durch leichte Fehler aus dem Spiel gebracht und dadurch einige Sätze verloren, was bei den Sätzen, die mit nur 2 Punkten Unterschied verloren wurden, natürlich sehr ärgerlich war.
Insgesamt wurde die gute Leistung der Mädchen durch das gewonnene Spiel gegen Erkelenz abgerundet.