Vorberichte für Samstag und Sonntag

Erstellt am: 24.10.2015 | Von: Jörg Rheinfurth

Am Samstag trifft unsere Zweitvertretung auf die Zweitvertretung der DJK Rheinkraft Neuss.
Unsere Mädels haben in den bisherigen Spielen eine stetige Steigerung in der neuen Klasse gezeigt und hoffen nun nach dem knappen Spiel gegen Heiligenhaus im Lokalderby die ersten Punkte einfahren zu können. Ohne unsere etatmäßige Zuspielerin Natalie wird es sicherlich nicht einfach aber nichtsdestotrotz sind Coach Nix und seine Damen leicht optimistisch vor diesem Spiel.

Das Spiel startet um 15 Uhr in der Halle 2 am Höhenberg und die Mannschaft würde sich über zahlreiche Unterstützung freuen.

Am Sonntag um 11 Uhr in der Berufsschulhalle trifft unsere Drittvertetung in ihrem zweiten Spiel an diesem Wochenende auf VV Erkelenz II.
Nach dem mehr als gemischten ersten Spieltag mit einer vollkommen unnötigen Niederlage gegen den TV 1848 M’gladbach II und einem mehr als einfachen sieg gegen die Zweite des VSC Grevenbroich dürfte dieses Spiel ein erster Gradmesser sein und zeigen wo die Reise in dieser Saison hingeht.

Unsere U14/16 oder auch Damen 6 muss am Samstag in der Kreisliga gegen die Holzheimer SG ran. Da diese Mannschaft neu in der Liga ist können wir hier keine großartige Einschätzung machen. Leider hat unsere Juniorenvertretung mit einigen Verletzungen zu kämpfen. Nichtsdestotrotz wünschen wir ihnen viel Erfolg gegen die sieglose Holzheimer Mannschaft.

Unsere Herrenmannschaft muss am Sonntag 18 Uhr in der heimischen Berufsschulhalle in der Landesliga gegen den ebenfalls sieglosen Erkelenzer VV ran.
Drücken wir den Jungs die Daumen das sie den ersten Sieg einfahren.