U18 übernimmt die Tabellenführung

Erstellt am: 21.10.2015 | Von: Jörg Rheinfurth

In einem extrem niveauarmen Spiel siegte unsere U18 glanzlos gegen die hoffnungslos überforderte MTG Horst aus Gelsenkirchen und übernimmt dadurch die Tabellenführung in der Oberliga.

Da es immer wieder einmal passiert das sich unsere Mädels an den Gegner anpassen hat sich unsere U18 gedacht es wäre in diesem Spiel im ersten Satz wieder einmal der Fall dieses zu machen.
Das Ergebnis: 7 Aufschlagfehler, 3 Aufstellungsfehler und diverse Unkonzentriertheiten führten dazu das man diesen Satz mit nur 25-16 gewann. Der zweite Satz war zumindest ergebnistechnisch besser –  25-5  – jedoch fehlte auch hier jede Spannung im Spiel. Mit durchschnittlichen Aufschlägen setzte man den Gegner so unter Druck das zumeist die Aufschläge schon zu direkten Punkten führte.

Am nächsten Spieltag trifft man nun auf die Zweitplatzierten aus Erkelenz und die Dritten aus Solingen.
In diese Spiele sollte man dann mit mehr Spannung gehen um sicherzustellen hier nicht mit null Punkten von „der Platte“ zu gehen.