Damen 5 vs. Erkelenzer VV 4: Gut gespielt aber leider verloren.

Erstellt am: 24.11.2014 | Von: Jörg Rheinfurth

Dormagen 5 startet konzentriert in den 1.Satz und ließ dem Gegner kaum eine Möglichkeit zu einem direkten Punkteerfolg zu kommen. Der Ablauf von Abwehr, Zuspiel und Angriff lief harmonisch ab und der Satz wurde verdient und deutlich mit 13 Gegentreffern gewonnen.

In den Folgesätzen lief es bei Dormagen 5 gleich relativ gut, aber der Gegner spielte nun ein wenig stärker. Leichte Punkte waren daher eher die Seltenheit und es wurde verbissen um jeden Punkt gekämpft. In entscheidenden Situationen war dann auch noch das Glück mehr auf Seiten der Gegner und die Sätze gingen knapp mit 17,19 und 24 Punkten verloren.