Damen 4 bauen Tabellenführung in der Bezirksklasse aus

Erstellt am: 12.12.2017 | Von: Thomas Küker

Mit einem klaren 3:0 (25:15, 25:12, 25:11) gegen den Tabellenzweiten TuS Jahn Mönchengladbach konnte die 4.Damen ihren Vorsprung auf vier Punkte ausbauen.
Von Beginn an konnte man den Spielerinnen anmerken, dass sie die Tabellenführung behalten wollten, auch wenn anfänglich noch etwas unkonzentriert agiert wurde. Aber schon im Laufe des 1.Satzes steigerte man sich in allen Belangen, so dass eine klare 23:9 Führung erspielt wurde. Nachdem sich im weiteren Verlauf allerdings wieder Nachlässigkeiten einschlichen, konnte erst nach einer Auszeit der Satzgewinn verbucht werden.
Da in Satz 2 und 3 neben einer Steigerung der Angriffs- und Abwehreffektivität auch noch variabler und gezielter aufgeschlagen wurde, konnten beide Sätze klar und deutlich gewonnen werden.
Als Aufsteiger behauptet die junge Dormagener Mannschaft somit nicht nur Platz 1, sondern kann zumindest schon einmal die ‚Herbstmeisterschaft‘ feiern und sich darauf freuen, mit dem Start der Rückrunde ab dem 18.12.2017 weitere Punkte einzufahren und ihre Spitzenposition zu verteidigen.